Aktuell


Unter neuer Führung

Der Stiftungsrat der Wohnresidenz Sankt Jakob freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass Herr Bruno Anthamatten aus Grächen ab dem 01. Februar 2017 die operative Führung der Wohnresidenz Sankt Jakob und des Restaurant Träffpunkt übernommen hat und wünscht Herr Anthamatten in seiner künftigen Aufgabe als Gastgeber erfolgreiche und befriedigende Momente.

Wichtiger Partner mit an Bord

Anlässlich eines Treffens der Präsidenten des Sozialmedizinischen Zentrums Oberwallis (SMZO) und der Wohnresidenz Sankt Jakob und den operativen Leitern wurde eine Zusammenarbeitsvereinbarung definiert und schriftlich fixiert.

Mit dieser Vereinbarung garantiert das SMZO eine spitalexterne medizinische Pflege und Betreuung der Bewohner durch die Mitarbeiterinnen der Spitex Standort Mattertal laut Leistungsvertrag des Kanton Wallis.


mehr lesen

Öffentlichkeitsarbeit

Inserat, erschienen in der Sonderausgabe der RZ-Oberwallis zum Thema "Leben im Alter" vom 14.04.2016.

Wöchentlich - Spiel- und Jassnachmittag

Neues Angebot für Interessierte: jeden Mittwochnachmittag ab 13.30 Uhr findet bei uns im Restaurant Träffpunkt ein Spiel- und Jassnachmittag statt. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Wir freuen uns auf dein Kommen.

Neue Spitex-Dienstleistung

Betreuungs- und Entlastungsdienst: Seit Anfang Jahr im Aufbau: ein Betreuungs- und Entlastungs-dienst, angeboten vom Sozialmedizinischen Zentrum Oberwallis.

 

Mehr Infos können Sie dem offiziellen Flyer entnehmen.

Unser Angebot im FlyerFormat

Was lange währt oder, endlich dürfen wir den Flyer präsentieren, mit welchem wir das Angebot der Wohnresidenz Sankt Jakob in Grächen Interessierten näher bringen wollen.

 

Sie interessieren sich für unser Angebot und wollen in einem ersten Schritt einmal in aller Ruhe unseren Flyer lesen? Sie können diesen hier im PDF-Format herunterladen oder bei uns über das Kontaktformular einen solchen in Papierform bestellen. Wir freuen uns auf Ihr Interesse.